Startseite > Schapendoes > Schapendoes e.V.

Schapendoes e.V.

Die Züchter sind grundsätzlich Hobbyzüchter mit wenigen Zuchthündinnen. Mit der Zuchtordnung des VDH (bald wird diese durch eine eigene Zuchtordnung ergänzt) haben sie sich selber strenge Auflagen geschaffen, die optimalste Aufzucht und ideale genetische Auswahl gewährleistet. Wenn es sich auch um Hobbyzüchter handelt, so bedeutet das nicht, dass es sich um weniger professionelle Züchter handelt. Ihr Anspruch ist sehr hoch. In erster Linie geht es den Züchtern darum, gesunde, wesensfeste und typgerechte Hunde zu züchten, die den Vergleich im In- und Ausland aufnehmen können.
Es ist ein Anliegen der Züchter, dass der Kontakt zu "seinen Welpen" und zu den neuen Besitzern nicht abbricht. Erst nach der Abgabe eines Welpen fängt oftmals eine zusätzliche beratungsintensive Zeit an. Viele Freundschaften haben sich schon über den Kauf bzw. Verkauf eines Welpen entwickelt.
Die Interessengemeinschaft bietet seinen Mitgliedern eine Vielzahl von Informationen über diese Hunderasse. Durch regionale Treffen lernt man nette Menschen kennen und das alljährlich stattfindende Schapendoestreffen ist ein besonderes Ereignis.
Durch den engen Kontakt mit dem niederländischen Schapendoesclub ist eine vertrauliche Zusammenarbeit möglich, die der Zuchtplanung der Hunde zu Gute kommt.

Kaufen Sie bitte deshalb nur von diesen Züchtern ihre Welpen.

Interessengemeinschaft Schapendoes e.V.